Lebenslauf

1985-1998Selbstbau von Surfboards
1990-1992Grundstudium Maschinenbau an der TU Clausthal
1993-1998Hauptstudium Maschinenbau an der RWTH Aachen
1994-1998Studentische Hilfskraft am Institut für Kunststoffverarbeitung (IKV) Aachen, Abteilung Faserverbundkunststoffe
1998Diplomarbeit in der Industrie „Untersuchungen zur Korrelation zwischen FEM-Berechnungen und realem Bauteilverhalten am Beispiel von FVK-Druckbehältern“
1998-2003Wissenschaftlicher Mitarbeiter am IKV Aachen, Leitung der Arbeitsgruppe „Auslegung von Bauteilen aus endlosfaserverstärkten Kunststoffen“
2000-2003Entwicklung des Berechnungsprogramms COMPOSITOR
2003Promotion. Dissertation „Faserbruchgeschehen in kohlenstofffaserverstärktem Kunststoff“
2005Empfang des Oechsler-Preises des Wissenschaftlichen Arbeitskreises Kunststofftechnik (WAK) für die Dissertation
2003-2010xperion FS composites GmbH & Co. KG, Laudenbach, zuletzt Technischer Leiter
2010-2014Inometa GmbH, Herford, Leiter Entwicklung Geschäftsfeld Industrie
2014-2017xperion components GmbH & Co. KG, Laudenbach, Leiter Entwicklung
seit 2018freiberufliche Tätigkeit als Consultant für die Entwicklung und Produktion von Composites-Bauteilen